Ulrich Gleiter, Herta Günther, Sylvia Hagen, Ulrike Hahn, Helene Heyder, Michael Jastram, Konrad Knebel, Wolfgang Leber, Harald Metzkes, Robert Metzkes, Ulrike Pisch, Klaus Schiffermüller, Klaus Süß, Ulrich Wüst, Reinhard Stangl

Perspektive

21.01.2017 - 18.03.2017

Perspektive - eine gerahmte Hoffnung, eine Hilfslinie, am Ende ein flüchtiger Punkt, weil im Dunkeln der Standpunkt so ungewiss scheint, und in der Zukunft zu stehen, unmöglich ist. Wenn Malerei aber eher dem Reisen, entlang vieler Fragen, gleicht, ist Farbe das Geschenk der Gegenwart - mit allen Sinnen gesprochen.
Ulrike Pisch

Wie mit Heckenschere und Säge die Wildnis, gehen wir mit Lineal und Fluchtpunkt das Chaos an. Wir suchen "la Bellevue" im Garten, in der Welt und in der Zukunft, und so knüpft sich für mich an diese Form der darstellenden Geometrie eigentlich auch ein Auftrag der Moralität.
Robert Metzkes